Der Industrieklebstoff »pinta fenband Kleber«

Haftstarker Einkomponentenkleber zur Abdichtung

 

Produktinformation

Der pinta fenband Kleber ist ein feuchtigkeitshärtender, haftstarker Einkomponenten-Industrie Kleb- und Dichtstoff auf Basis eines Silan Polyether-Prepolymers.

 

Anwendungsgebiete

Der pinta fenband Kleber wird zur Verklebung von pinta fenband i + a auf dem Untergrund und untereinander verwendet. Weiter ist der pinta fenband Kleber geeignet für Abdichtungen von Fugen an Fassaden, Paneelen und Brüstungstafeln, für Dehnungs- und Stroßfugen im Fertigbetonbau sowie für Anschlussfugen bei Fenster- und Türrahmen.

Da dieses Produkt absolut silikonfrei ist, kann es auch in Bereichen der Lackier- und Pulverbeschichtung eingesetzt werden. Der pinta fenband Kleber ist außerdem geeignet zur Abdichtung von dehnbeanspruchten Fugen im Hochbau nach DIN 18 540 F.

 

Farbe / Lieferform

  • weiß (weitere Farben auf Anfrage)

  • Verpackung: 20 Schläuche à 600 ml je Karton

  

Produktvorteile

  • haftet ausgezeichnet auf bauüblichen Werkstoffen wie z. B. Glas, glasierten Oberflächen, eloxiertem Aluminium, Emaille, Porzellan, Epoxy, Polyester, Hart-PVC, Edelstahl oder lackiertem Holz

  • dauerelastisch

 

Zubehör

  • als Zubehör bieten wir Ihnen auch die geeignete Dichtstoffpresse an

 

Sicherheitshinweise

Maßnahmen zum Unfall- und Gesundheitsschutz, die sich aus dem Sicherheitsdatenblatt und der Kennzeichnung ergeben, sind zu beachten! Ein EG-Sicherheitsdatenblatt steht zur Verfügung.

  

Reinigung

Bei Hautkontakt sofortige Reinigung mit Wasser und Seife. Frische Kleberückstände ggf. mit Reinigungstüchern entfernen. Ausgehärteter Kleber kann nur mechanisch entfernt werden.

 

Verarbeitung

Als Untergründe sind Stein, Beton, Putz, Holz, Gipskarton und Metall geeignet. Der Untergrund muss staub- und fettfrei sowie tragfähig sein. Haftet auch auf feuchten Untergründen. Es ist ratsam, auf jedem Untergrund zuerst einen Hafttest durchzuführen. pinta fenband Kleber wird als Raupe mit Hand- oder Luftdruckpistole auf den Untergrund aufgetragen. Anschließend werden die pinta fenbänder i + a mit Glätter oder Malerspachtel angedrückt und der pinta fenband Kleber unter den fenbändern verteilt. Stoßverklebungen, insbesondere im Eckbereich der Fenster, werden mit pinta fenband Kleber sorgfältig verklebt. pinta fenband Kleber ist anstrichverträglich, aber wegen der großen Diversifität an Farben und Lacken empfehlen wir zuerst einen Kompatibilitätstest. Nicht überstreichen mit Alkydharzlacken. Material kann im Dunkeln vergilben.

  

Anwendungseinschränkungen

pinta fenband Kleber ist nicht geeignet für Unterwasserfugen in Schwimmbädern und Aquarien. Nicht geeignet zur Abdichtung und Verklebung von Naturstein (Randzonenverschmutzung). Ungeeignet für Anwendungen mit PP, PE, Teflon, Bitumen und Bewegungsfugen.

 

Anfragen / Angebote / Bestellungen

Für Ihre Angebotsanfrage oder Ihre Bestellung kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder unter Tel. +49 (0) 5722 8936 - 0.

+49 (0) 5722 8936-0 E-Mail Anfrage